Eine speziell auf Sie persönlich abgestimmte Therapie

So einzigartig jeder Mensch ist, so speziell ist er auch in seinen Krankheiten und Beschwerden. Den größten Erfolg zu Heilung und Gesundung bietet eine speziell auf jeden Menschen abgestimmte Therapie.


Das Zentrum für Gesundheit will helfen, mit Ihnen zusammen diesen ganz persönlichen Weg zu Heilung und Wohlbefinden zu finden.

 

Sehen Sie links unser umfassendes therapeutisches Angebot, über das Sie sich mit einem Klick auf den für Sie interessanten Bereich informieren können.

 

 

Beispiel Rückenschmerz

 

 

Rückenschmerz durch Verschleißerscheinungen

 

Wenn jemand zum Beispiel mit Rückenschmerzen ins Zentrum für Gesundheit kommt, wird abgeklärt, ob es sich eventuell um eine Verschleißerscheinung (z.B. Arthrose) handelt und eine Behandlung mit Medikamenten (traditionelle Medizin) und Krankengymnastik angezeigt ist.

 

 

Rückenschmerz durch Übersäuerung

 
Dem Rückenschmerz kann aber auch eine Erkrankung des Stoffwechsels zugrunde liegen (z.B. Übersäuerung), bei der eine Ernährungsumstellung notwendig wird.

 

 

Rückenschmerz durch Energieblockade

 

 Oder der Schmerz ist durch eine Energieblockade entstanden, die durch eine kinesiologische und heilpraktische Behandlung gelöst werden kann.

 

 

Rückenschmerz durch Störungen im Gewebe

 

Aber auch eine Störung in der Gewebebeweglichkeit kann den Schmerz verursachen. Hier kann eine osteopathische Behandlung die Mobilität des Gewebes wieder herstellen und den Schmerz auflösen.

 

 

Rückenschmerz durch ein seelisches Problem

 

Nicht selten steht hinter einem Rückenschmerz aber auch ein seelisches Problem - vielleicht hat man sich „zu viel aufgeladen". Dann kann eine psychotherapeutische Beratung Linderung bringen und neue Sichtweisen eröffnen.

 

 

Rückenschmerz durch Bewegungsmangel

 

Oder der Patient hat zu wenig Bewegung, weil er den ganzen Tag am Schreibtisch sitzt. Dann können ihm zum Beispiel Pilates oder Qi Gong ein neues und besseres Körpergefühl geben. 

 

 

Der hohe Stellenwert von Vorsorge und Prävention

Das Zentrum für Gesundheit sieht sich auf keinen Fall nur als Anlaufpunkt für Menschen mit Krankheiten, sondern genauso für Menschen, die ihre Gesundheit erhalten oder verbessern möchten.

 

Vorsorge und Prävention haben bei uns einen genauso großen Stellenwert wie Therapie und Behandlung. Denn am besten für den Menschen ist es doch, wenn er seine Bemühungen nicht auf die Heilung von Krankheit, sondern auf den Erhalt seiner Gesundheit legen kann.


Da können gezielte Vorsorgemaßnahmen bereits kleine Wunder bewirken, zum Beispiel ein Beratungsgespräch zum Thema Ernährung, ein Kursus in Sachen Stressbewältigung, eine Teilnahme an einem Pilates- oder Yoga-Kursus oder eine Psychosomatische Energetik zur Verbesserung des Energieflusses im Körper.

 

 

Wir sind für Sie da!

Zentrum für Gesundheit

Achim-Baden
Bierdener Str. 13
28832 Achim

Telefon

Azimi: 0 42 02 - 778 52 54

Käbisch-Isenbügel: 0 42 93 7188

Meyer-Tietjen: 0 42 02 - 506 757

Nienstädt: 0170 43 17 374

Telefax: 0 42 02 - 7 55 50

E-Mail: info@zfgesundheit.de